Du befindest dich hier: Home » Kultur » Dschungelbuch in Bruneck

Dschungelbuch in Bruneck

Die Kolpingbühne Bruneck führt das Stück „Das Dschungelbuch “ von Rudyard Kipling auf. Regie führt Alexander Mayer.

Der Autor und sein Stück

Der Autor, der in Indien geboren wurde und bei Pflegeeltern in England aufwuchs, hatte ein wechselhaftes Leben geprägt von Höhen und Tiefen. Die Erfahrungen des Koloniallebens beeindruckten den jungen Autor stark und beeinflussten seine Geschichten.

„Das Dschungelbuch“ ist eine Sammlung von Erzählungen und Gedichten, es erschien 1894 mitten in der britischen Kolonialzeit.

Kipling gilt als hervorragender Erzähler, seine Kinderbücher gehören zu den Klassikern der Entwicklungsromane. 1907 erhielt er, noch keine 42 Jahre alt, als erster englischsprachiger Schriftsteller den Literaturnobelpreis.

Weltweit bekannt wurde „Das Dschungelbuch“ durch die Disney-Verfilmung und stellt Freundschaft, Bewährung und Abenteuer in den Mittelpunkt.

Inhalt

„Das Dschungelbuch“ handelt von Mogli, einem Findelkind, das bei Tieren im indischen Dschungel aufwächst. Mogli wird von Wölfen aufgezogen  und vom Bären Baloo in die Gesetze des Dschungels eingeführt.

Im spannenden Dschungelleben lernt Mogli die verschiedenen Tierarten kennen, wie die Schlange Kaa, die Elefanten, die Affen …

Während Panther Bagheera immer ein wachsames Auge auf das Menschenjunge wirft, hat Tiger Shere Khan gar Böses mit Mogli vor. Wird er die vielen Prüfungen auf seinem Weg bestehen können?

Der Regisseur zum Theaterprojekt

Sehr geehrtes Publikum,

in diesem Jahr möchten wir Sie in die vielfältige Tierwelt des Dschungels entführen. Unsere jungen Schauspieler tauchen voller Begeisterung in Moglis fantastische Welt ein.

Es freut mich sehr, dass unser Nachwuchs bei dieser Produktion nicht nur auf, sondern auch hinter der Bühne bei Bühnenbild, Choreographie und Livemusik mitwirkt.

Besonderer Dank gilt dem tollen Team der Kolpingbühne Bruneck, welches es wiederum mehr als 20 Kindern und Jugendlichen ermöglicht, vor einem breiten Publikum aufzutreten.

Alexander Mayer

Aufführungen finden im Kolpinghaus in Bruneck statt

Freitag  08.02.201919;00 UhrPremiere

Samstag09.02.201916:30 Uhr

Sonntag10.02.201916:30 Uhr

Samstag16.02.201916:30 Uhr

Sonntag17.02.201916:30 Uhr

Eintritt:  Kinder   6,00 €  /  Erwachsene 9,00 €

Kartenvorverkauf

ab Montag, 28.01.2019 im Tourismusverein Bruneck. Tel. 0474555722 und 1 Stunde vor Spielbeginn an der Theaterkasse Tel. 0474410880. Reservierte Karten müssen 30 Minuten vor Spielbeginn an der Theaterkasse abgeholt werden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen