Du befindest dich hier: Home » News » Südtiroler Doppelsieg

Südtiroler Doppelsieg

Foto: Facebook/FISI

Dominik Paris und Christof Innerhofer haben bei der Abfahrt in Bormio für einen Südtiroler Doppelsieg gesorgt. Dritter wurde Beat Feuz aus der Schweiz.

Der Ultner Dominik Paris holt sich zum dritten Mal den Sieg auf der taktisch anspruchsvollen Piste in Bormio.

Nachdem Paris bereits im Vorjahr ungeschlagen blieb, holt sich der Ultner auch am Freitag den Sieg in der Abfahrt.

Zweiter wird sein Landsmann Christof Innerhofer, der mit Startnummer zwei an den Start ging.

Im ORF-Interview sagt Innerhofer: „Mit Dominik auf dem Podest zu stehen ist sicher ein Highlight meiner Karriere.“

Dritter wurde der Schweizer Beat Feuz.

Quelle: ORF.at

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen