Du befindest dich hier: Home » Politik » Spendable Firma

Spendable Firma

Weit mehr als 100 Vereine und Organisationen wurden heuer von Alperia gesponsert – mit insgesamt 1,5 Millionen Euro. Die Details. Und wer am meisten Geld erhielt.

von Heinrich Schwarz

Das Südtiroler Energieunternehmen Alperia ist mit seiner umfangreichen Sponsoring-Tätigkeit vollauf zufrieden. Eine neue Umfrage hat äußerst positive Ergebnisse hervorgebracht. Alperia hatte im Herbst eine repräsentative Telefonumfrage extern in Auftrag gegeben und dabei das Sponsoring auf den Prüfstand gestellt. „Die Ergebnisse sind Entscheidungsvorlage für den Vorstand in seiner Diskussion“, erklärt der Alperia-Presseverantwortliche Stefan Stabler.

Aus der Umfrage resultiert, dass es Alperia in lediglich drei Jahren geschafft hat, im Sport-Sponsoring zur zweitbekanntesten Marke unter der Südtiroler Bevölkerung aufzusteigen.

„Wir fragten die Südtiroler Bevölkerung auch, inwieweit sie denkt, ob das Sponsoren-Engagement von Alperia gefühlt angemessen, zu hoch oder zu niedrig ist. Das Ergebnis: angemessen 74,5 Prozent, zu hoch 4,8 Prozent, und zu niedrig 20,7 Prozent“, so Stabler.

Alperia gibt jedes Jahr 1,5 Millionen Euro für Sponsoring aus. Diese Summe setzt sich aus den früheren Sponsorings von SEL und Etschwerke zusammen, die vor drei Jahren zu Alperia fusionierten. Die jährliche Gesamtsumme im Sponsoring blieb bisher unverändert.

Bei dieser hohen Summe ist es kein Wunder, dass die Nachfrage groß ist: „Für 2018 gingen 230 Gesuche mit einer vorgeschlagenen Gesamtsumme von rund 3,5 Millionen Euro ein. Das ist also das, was sich die Vereine in Summe von Alperia gewünscht hätten“, erklärt Presse-Chef Stefan Stabler auf Nachfrage.

Nach der Begutachtung wurden die verfügbaren 1,5 Millionen Euro auf weit über 100 Vereine und Organisationen aufgeteilt. Und zwar nicht nur im Bereich Sport, sondern auch in den Bereichen Kultur, Sicherheit und Umwelt.

EINEN AUSFÜHRLICHEN ARTIKEL DAZU LESEN SIE IN DER DONNERSTAG-AUSGABE DER TAGESZEITUNG.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (3)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen