Du befindest dich hier: Home » Sport » Lukas Hofer überzeugt

Lukas Hofer überzeugt

Dominik Windisch und Lukas Hofer (Archivbild)

Lukas Hofer ist beim Biathlon Verfolgungs-Wettkampf in die Top 10 gelaufen. Den Sieg holte sich Johannes Thingnes Boe aus Norwegen.

Der Norweger Johannes Thingnes Boe war auch im Verfolgungs-Wettkampf in Pokljuka (Slowenien) das Maß aller Dinge. Zweiter wurde der Franzosen Quentin Fillon Maillet, den dritten Platz sicherte sich Alexandr Loginov aus Russland.

Auch die Südtiroler Herren konnten sich im Vergleich zum SPrint-Rennen steigern.

Lukas Hofer (2 Fehlschüsse) holte sich nach einer überzeugenden Schlussrunde den achten Platz.

Dominik Windisch wurde 20 (2 Fehlschüsse).

Am Sonntag-Nachmittag gehen mit Dorothea Wierer und Co. auch noch die Damen im Verfolgungs-Rennen an den Start.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen