Du befindest dich hier: Home » Chronik » Auto in Flammen 

Auto in Flammen 

Foto: FF Feldthurns

Feuer beim Peintnerhof in Feldthurns: Ein Fahrzeug und eine Holzhütte brannten vollkommen aus.

„Die Brandursache ist unklar“, nimmt der Kommandant der Feuerwehr Feldthurns, Lorenz Unterfrauner, vorweg. Seine Männer und er wurden am Donnerstag gegen 13.30 Uhr zu einem Einsatz beim Peintnerhof gerufen.

Rund 20 Meter von der Törggelestube entfernt hatte eine Holzhütte Feuer gefangen. An der Hütte angebaut war ein Unterstand, wo ein Pkw geparkt war.

Als die 20 Wehrmänner eintrafen, standen die Holzhütte und das Fahrzeug des Typ Mercedes-Benz ML bereits in Vollbrand. Das Gebäude und das Auto wurden durch das Feuer vollkommen zerstört.

Der Einsatz dauerte rund eineinhalb Stunden, dann kehrten die 20 Männer wieder in die Halle zurück.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen