Du befindest dich hier: Home » Sport » Sinner in Andria

Sinner in Andria

Jannik Sinner (links) – Foto: Runggaldier

Jannik Sinner bestreitet diese Woche das 43.000-Dollar-Challenger-ATP-Turnier in Andria in Apulien.

Im Einzel trifft der 17-Jährige aus Sextner, der dank einer Wild Card im Hauptfeld steht, am Dienstag auf einen Qualifikanten. Im Doppel hingegen spielt Sinner bereits am Montag um 14 Uhr mit Giacomo Dambrosi gegen den Weißrussen Uldadzimir Ignatikm und den Ukrainer Volodoymyr Uzhylovskyi.

Inzwischen setzte Moritz Trocker seine Erfolgsserie beim 15.000-Dollar-ITF-Turnier in Sharm El Sheikh fort. Der 18-Jährige aus Völs besiegte heute, nach einem Freilos in der ersten Qualifikationsrunde, den Ägypter Anway Elkamony klar mit 6:2, 6:1.

Am Montag trifft er in der dritten, entscheidenden Runde, im dritten Match nach 9 Uhr MEZ, auf den Kanadier Azan Achour, Nummer 1648 der Welt. Der Bozner Alexander Weis steht hingegen schon im Hauptfeld. Letzte Woche musste er sich in der ersten Runde, im Rungger Derby, gerade gegen Trocker geschlagen geben.

Vickie Trocker und Santa vor Einzug ins Hauptfeld in Sharm El Sheikh

In Ägypten schlagen diese Woche auch die jungen Vickie Trocker und Anna Santa auf. Beide peilen einen Platz im Hauptfeld des 15.000-Dollar-Turniers der Damen an. Die 15-jährige Santa spielt morgen um 9 Uhr MEZ in der entscheidenden Runde gegen die Serbin Tamara Milosevic. Die 16-jährige Trocker hingegen trifft um 11.30 Uhr auf die Russin Alina Rastagaeva.

Hofer und Saccani in Solarino

In Solarino in Sizilien stehen hingegen die Grödnerin Verena Hofer und die Pusterin Silvia Saccani im Einsatz. Beide trainieren in Anzio mit Karin Knapp.

Die 21-jährige Hofer, Nummer 2 der Setzliste und 690 der Welt, feiert morgen um 9.30 Uhr ihr Debüt im Einzel gegen ihre Landsfrau Giulia Paterno, die von der Qualifikation kommt. Am Nachmittag um 15 Uhr spielt dann Hofer das Doppel mit Silvia Saccani gegen die Argentinierin Tatiana Bua und die Südafrikanerin Warona Mdlulwa. Die 19-jährige Saccani hatte in der Auslosung Pech, denn sie muss in der ersten Runde gleich gegen die topgesetzte Argentinierin Catalina Pella (WTA 365) ran.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen