Du befindest dich hier: Home » News » „Noch keine Vorentscheidung“

„Noch keine Vorentscheidung“

Philipp Achammer und LH Arno Kompatscher

Laut SVP-Obmann Philipp Achammer sei nach den ersten Sondierungen noch keine Vorentscheidung (zugunsten der Lega) gefallen.

LH Arno Kompatscher erklärte am frühen Samstagabend nach den Sondierungsgesprächen mit den Vertretern der acht im Landtag vertretenen Parteien: „Die Gespräche waren wichtig, um die Positionen aller Gruppierungen zu hören.“

Philipp Achammer sekundierte: „Es waren gute Gespräche.“

Der SVP-Obmann sagte, seine Partei werde sich die Zeit nehmen, die sie brauche. Achammer erklärte, es gebe noch keine Vorentscheidung (zugunsten der Lega), auch innerparteilich gebe es unterschiedliche Präferenzen, so Achammer.

Wie sieht der weitere Zeitplan aus?

Am 12. November würden die SVP-Leitung und die Fraktion entscheiden, mit wem sie in die zweite (Sondierungs-)Runde gehen (das werden dann wohl Grüne, PD, Liste Köllensperger und Lega sein, Anm. d. R.).

Achammer erinnerte daran: „Das sind noch keine Koalitionsverhandlungen.“

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (4)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen