Du befindest dich hier: Home » Chronik » Sturz in den Tod

Sturz in den Tod

Der 81-jährige Agostino Paratscha aus Untermoi ist beim Versuch, sein durch das Unwetter beschädigtes Dach zu reparieren, in den Tod gestürzt.

Südtirol hat ein zweites Unwetteropfer zu beklagen.

Der 81-jährige Agostino Paratscha aus Untermoi im Gadertal ist beim Versuch, sein durch den Sturm beschädigtes Dach zu reparieren, ums Leben gekommen.

Der alte Mann war auf das Dach des Hofes gestiegen und ist dabei wohl ausgerutscht und in die Tiefe gestürzt.

Nachdem der Mann nicht zum Essen erschienen war, suchten die Familienmitglieder nach Agostino Paratscha und fanden ihn leblos auf.

Die herbeigeeilten Rettungskräfte konnten den Mann nicht mehr retten.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen