Du befindest dich hier: Home » Chronik » Spritzen & Kot

Spritzen & Kot

Fotos: TAGESZEITUNG/Leserreporter

Ein TAGESZEITUNG-Leserreporter hat dokumentiert, wie es auf dem Gemeinde-Fahrradparkplatz hinter dem Mayr Nusser-Parkhaus in Bozen aussieht.

Blutige Spritzen, Exkremente. Blutverschmierte Garzen. Alk-Flaschen. Zerbrochene Fialen. Kotzspuren.
Ein TAGESZEITUNG-Leserreporter hat dokumentiert, wie es aus dem Gemeinde-Fahrradparkplatz hinter dem Mayr Nusser-Parkhaus in Bozen aussieht.
Der Leserreporter schreibt:
Ich möchte auf diese untragbaren Zustände hinweisen, weil die Situation gefährlich ist. Am Boden liegen unter anderem offene Spritzennadeln, Beim Anketten des Fahrrades kann es durchaus sein, dass man mit den Händen den Boden berührt. Und ich will gar nicht an Frauen denken, die offene Schuhe tragen …“
Der Platz werde zwar mitunter auch kontrolliert und gereinigt, „aber offensichtlich nicht besonders oft“, so der TAGESZEITUNG-Leserreporter.
Insbesondere an Montagen schaue es „dort immer wüst aus“.
Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen