Du befindest dich hier: Home » Chronik » Dealer im Park

Dealer im Park

Die Polizei hat am Dienstag in Bozen einen mutmaßlichen Drogendealer verhaftet. Der Mann aus Mali hatte 160 Gramm Marihuana bei sich.

Die Staatspolizei setzt ihre verschärften Kontrollen fort.

In Bozen haben Beamte der Staatspolizei einen 25-jährigen Mann aus Mali, der keinen festen Wohnsitz hat, verhaftet.

Der Mann war im Bahnhofspark mit 160 Gramm Marihuana angetroffen worden. Außerdem hatte er eine größere Bargeldsumme und ein Klappmesser bei sich.

Auf freiem Fuß angezeigt wurden dagegen fünf Männer aus Gambia. Bei den zwischen 19 und 25 Jahre alten Männern wurden 100 Gramm Haschisch und Marihuana sichergestellt.

Außerdem hat die Polizei den Haftbefehl gegen einen 21-jährigen Marokkaner vollstreckt, der wegen Raubes und schwerer Körperverletzung mehr als zwei Jahre hinter Gittern muss.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen