Du befindest dich hier: Home » Chronik » Lieferwagen fliegt 20 Meter weit

Lieferwagen fliegt 20 Meter weit

Foto: Berufsfeuerwehr

Zu einem Aufsehen erregenden Unfall kam es am Donnerstagmorgen in der Bozner Drususalle. Ein Lieferwagen wurde 20 Meter weit geschleudert.

Am Donnerstagmorgen kurz vor 06.30 Uhr kam es in Bozen auf der Höhe der Kreuzung Drususallee-Venedigerstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Lieferwagen.

Der Lieferwagen wurde ca. 20 Meter weit in die Venedigerstraße geschleudert und blieb auf der linken Fahrzeugseite liegen.

Der Fahrer wurde von der Berufsfeuerwehr Bozen befreit und dem Notarzt übergeben.

Auch der Fahrer des Pkw wurde leicht verletzt und ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Die Berufsfeuerwehr stellte den Lieferwagen wieder auf die Räder und säuberte die Strasse.

Im Einsatz standen auch das Rotes Kreuz mit Notarzt und die Stadtpolizei.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen