Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash in Auer

Crash in Auer

Fotos: FF Auer

Ein Frontalzusammenstoß in Auer forderte am Donnerstag zwei Verletzte. Eine Frau wurde schwer verletzt. 

Am Donnerstag gegen 12.45 Uhr kam es auf der Staatsstraße nahe Autoexpo bei Auer zu einem schweren Verkehrsunfall: Ein Ford Kuga und ein Fiat Panda prallten frontal zusammen.

Zwei Personen wurden teils schwer verletzt:

Eine verletzte Frau im Ford musste von der Freiwilligen Feuerwehr Auer mittels schwerem Bergegerät befreit werden. Auch im Panda wurde eine Frau verletzt.

Die beiden Frauen wurden vom Weißen Kreuz, den Sanitätern des Roten Kreuzes und dem Notarzt erstversorgt und anschließend ins Bozner Krankenhaus eingeleifert.

Im Einsatz standen auch das Weiße Kreuz Neumarkt, das Rote Kreuz Leifers, die Carabinieri Leifers, die FF Auer und der Notarzt aus Bozen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen