Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Wo ist Jörg?

Wo ist Jörg?

Jörg Hofer (Foto: Facebook/ AVS)

Wo ist Jörg Hofer? Der 24-jährige Bergsteiger aus Partschins wird in Georgien vermisst. Er wollte den Ushba, einen Doppelgipfel im Hauptkamm des Großen Kaukasus besteigen.

Jörg Hofer in Georgien vermisst!

Seit einigen Wochen wird der Bergsteiger aus Partschins in Georgien vermisst.

Der AVS bittet mit einer dreisprachigen Mitteilung um Mithilfe:

„Jörg Hofer, 24 Jahre aus Partschins wird vermisst. Am 28. August ist er nach Kutiasi, #Georgien, geflogen. 

Der letzte Kontakt war eine SMS am 01. September aus Mazeri, Svanetien an seine Eltern, dass er am Tag darauf mit drei russischen Bergsteigern auf den #Ushba wolle.

Jörg Hofer (Foto: AVS/Facebook)

Seinen Rückflug nach Südtirol hatte er für den 28. September geplant.

Eine koordinierte Suche erweist sich zur Zeit als sehr schwierig, da es keine konkreten Hinweise gibt. Die Bergrettung Südtirol im Alpenverein unterstützt die Familie bei der Suche und ist mit den lokalen Rettungsorganisationen in Georgien in Kontakt.

Der Alpenverein Südtirol bittet um Mithilfe und schließt sich dem Aufruf der Familie in den sozialen Medien an.
Jeglicher Hinweis könnte hilfreich sein.“

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen