Du befindest dich hier: Home » Chronik » Trauer um Giuseppe

Trauer um Giuseppe

Giuseppe Pagliuso (†) Foto: Facebook

Giuseppe Pagliuso hat es nicht geschafft: Der 31-jährige Leiferer, der Samstagnacht mit seinem Motorrad verunglückt war, ist im Krankenhaus verstorben.

Giuseppe Pagliuso hat es nicht geschafft:

Der 31-jährige Familienvater aus Kalabrien, der aber schon seit Jahren in Leifers wohnte, ist im Krankenhaus an den Folgen des schweren Verkehrsunfalles von Samstagnacht verstorben.

Der 31-Jährige war Samstagnacht gegen 23.30 Uhr auf der St. Jakob-Straße in Leifers mit seinem Motorrad verunglückt.

Er wurde vom Notarzt mit schweren Verletzungen ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Am Dienstag ist der Familienvater im Krankenhaus an den Folgen seiner schweren Verletzungen verstorben.

Der 31-Jährige hinterlässt seine Frau und zwei Kinder.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen