Du befindest dich hier: Home » News » Wer ist der Tote?

Wer ist der Tote?

Nach dem Skelett-Fund in einem Wald bei Brixen laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Es soll sich um einen Mann aus Deutschland handeln.

Der Fund eines Skelettes in einem Waldstück nahe des Brixner Krankenhauses sorgt für Aufsehen und viele Fragen. Wie die Carabinieri mitteilen, wurden die menschlichen Überreste am vergangenen Sonntagnachmittag von einer Person gefunden, die zufällig in diesem Waldstück unterwegs war.

Der Zustand lasse darauf schließen, dass der leblose Körper bereits seit Monaten an dieser Stelle lag. „Es handelt sich um eine unwegsame Zone“, so die Carabinieri.

Die Ermittler gehen davon aus, dass der Tod wahrscheinlich die Folge eines Unfalles war. Die Staatsanwaltschaft hat die Autopsie der menschlichen Überreste angeordnet.

Was die Identität betrifft, laufen derzeit Überprüfungen von aufgefundenen Dokumenten. Es soll sich beim Toten um einen Mann aus Deutschland handeln.

„Auf jeden Fall handelt es sich um niemanden, der in der Provinz Bozen als vermisst gemeldet wurde“, erklären die Carabinieri.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen