Du befindest dich hier: Home » Sport » „Kein Zwang“

„Kein Zwang“

Dieter Knoll

Der HCB Südtirol Alperia nimmt mit Bedauern die Aussagendes Spielers Austin Smith vom vergangenen Mittwoch zur Kenntnis.

„Es ist uns als Sportverein besonders wichtig daraufhinzuweisen, dass wir niemals die Gesundheit unserer aufs Spiel setzen würden und verletzte Spieler zu einem Einsatz  zwingen“, schreibt der HCB in einer Aussendung am Samstag.

Nachdem es sich hier um einen komplexenSachverhalt handle, der sowohl arbeitsrechtliche, medizinische und Fragen des Persönlichkeitsrechts und Datenschutz betrifft, hat der HCB seine rechtliche Vertretung beauftragt, eine offizielle Stellungnahme vorzubereiten.

Der HCB wird zeitnahe eine ausführliche Dokumentation des Sachverhalts der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

Bereits an dieser Stelle aber unterstreicht der HCB, dass er dem Spieler eine „umfassende medizinische und physiotherapeutische Betreuung gewährleistet hat“.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen