Du befindest dich hier: Home » Chronik » Vereitelter Einbruch

Vereitelter Einbruch

Die Carabinieri haben in Bozen eine 20-jährige Frau bei einem Wohnungseinbruch in der Romstraße ertappt.

Die Carabinieri haben eine 20-jährige Frau wegen versuchten Einbruchs auf freiem Fuß angezeigt.

Die Frau – laut Carabinieri eine italienische Staatsbürgerin ohne festen Wohnsitz – war auf frischer Tat ertappt worden, wie sie in eine Wohnung in der Bozner Romstraße eindringen wollte. Die Frau hatte ein Brecheisen bei sich.

Die 20-Jährige wurde außerdem wegen Hehlerei angezeigt, weil sie ein teures Smartphone bei sich hatte, dessen Herkunft die Frau nicht erklären konnte. Das Handy wurde beschlagnahmt.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen