Du befindest dich hier: Home » Chronik » Hirsch auf der MeBo

Hirsch auf der MeBo

Fotos: FF Terlan

Auf der MeBo bei Terlan hat sich in der Nacht aus Samstag ein Wildtierunfall ereignet. Ein Pkw hat einen Hirsch erfasst. 

Um 4.30 Uhr wurde die FF Terlan am Samstagmorgen zu einem Einsatz auf die MeBo gerufen.

Ein Pkw hatte einen Hirsch angefahren, der auf die Fahrbahn gesprungen war.

Der Schaden am Auto war groß, es musste abgeschleppt werden. Der Hirsch überlebte den Zusammenprall nicht. Er wurde den zuständigen Jägern übergeben.

Die Lenkerin des Pkw wurde leicht verletzt.

Im Einsatz standen neben der FF Terlan auch das Weiße Kreuz, die Carabinieri und der Abschleppdienst.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen