Du befindest dich hier: Home » Chronik » Fahrräder gegen Auto

Fahrräder gegen Auto

In Neumarkt sind am Donnerstag zwei Radfahrer gegen ein vorbeifahrendes Auto geprallt. Beide mussten verletzt ins Spital eingeliefert werden.

Am Donnerstag gegen 08.00 Uhr kam es in Neumarkt zu einem Fahrradunfall: Nach Informationen des Weißen Kreuzes prallten auf der Etschbrücke zwei Radfahrer gegen ein vorbeifahrendes Auto.

Die Radfahrer, ein 42-jähriger und ein 56-jähriger Mann, jeweils aus Deutschland, verletzten sich dabei mittelschwer.

Sie wurden vom Weißen Kreuz Unterland erstversorgt und ins Bozner Spital gebracht. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt.

Im Einsatz standen auch die Carabinieri und die Gemeindepolizei von Neumarkt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen