Du befindest dich hier: Home » News » „Ich verabschiede mich“

„Ich verabschiede mich“

Neuer Paukenschlag in der SVP: Christian Tschurtschenthaler teilt am Freitag in einem Schreiben mit, auf eine erneute Kandidatur für den Landtag zu verzichten. Seine Beweggründe. 

Christian Tschurtschenthaler wird auf seine Kandidatur für den Landtag verzichten. Dies teilt der SVP-Abgeordnete in einem Schreiben mit.

In seinem Heimatbezirk Pustertal war es zuletzt zu heftigen Streitereien gekommen, weil mit Joachim Feinalter, Ulrike Oberhammer und Gert Lanz drei weitere Pusterer von LH und Obmann auf die Liste gesetzt werden sollen.

Damit verringerten sich Tschurtschenthalers Chancen auf einen Wiedereinzug ins Hohe Haus.

In seinem Brief nennt der scheidende SVP-Abgeordnte aber andere Gründe: Er wolle sich auf andere Aufgaben konzentrieren, „die mich inzwischen mehr anziehen“.

Das Schreiben des SVP-Politikers:

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (15)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen