Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » „Steine gegen mein Fenster“

„Steine gegen mein Fenster“

„Unsere Bereicherer“ werden aggressiver und werfen mit Steinen auf mein Fenster😨 Vielleicht haben sie verstanden, dass sich der Wind dreht…zumindest hoffe ich das! Inzwischen bedanke ich mich bei der Polizei, die in weniger als 3 Minuten vor Ort war und 2 „Ingenieure“ oder vielleicht „Chirurgen“ mitgenommen hat, die stockbetrunken Steine gegen das Polizeiauto geworfen und es beschädigt haben. Ein Hoch auf die Polizei 👮‍♂️ und Salvini!💪Le “nostre risorse” diventano più aggressive e tirano pietre alla mia finestra 😨Forse hanno capito che il vento sta cambiando…almeno voglio sperarlo! Intanto un grazie alla Polizia di Stato che in meno di tre minuti è arrivata e si è portata via due “ingegneri” o forse “chirurghi” che ubriachi fradici hanno trovato anche il tempo di tirare pietre e danneggiare la loro macchina. W la Polizia 👮‍♀ e forza Salvini💪

Gepostet von Ulli Mair am Sonntag, 10. Juni 2018

Die F-Politkerin Ulli Mair schreibt auf Facebook, dass „stockbetrunkene Bereicherer“ Steine gegen ihr Fenster geworfen hätten. Und stellt ein Video ins Netz.

Die F-Politkerin Ulli Mair schreibt auf Facebook, dass „stockbetrunkene Bereicherer“ Steine gegen ihr Fenster geworfen hätten.

Und stellt ein Video ins Netz.

Ulli Mair schildert den Vorfall und lobt die Polizei und den neuen Innenminister Matteo Salvini:

,Unsere Bereicherer‘ werden aggressiver und werfen mit Steinen auf mein Fenster. Vielleicht haben sie verstanden, dass sich der Wind dreht…zumindest hoffe ich das!

Ich bedanke mich für das schnelle Eingreifen der Polizei, die ,zwei ,Ingenieure‘ oder vielleicht ,Chirurgen‘ mitgenommen hat, die stockbetrunken Steine gegen das Polizeiauto geworfen und es beschädigt haben. Ein Hoch auf die Polizei und Salvini!“

Die Freiheitlichen-Politikerin schreibt, dass die Steine geflogen seien, nachdem sie – der stundenlange Schreie und Lärmbelästigung überdrüssig – aus dem Fenster geschaut habe.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (33)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen