Du befindest dich hier: Home » Chronik » Verhaftung in Schenna

Verhaftung in Schenna

Archivbild

Die Carabinieri von Schenna haben einen Mazedonier aufgegriffen, der noch eine Haftstrafe von knapp zwei Jahren abzusitzen hat.

Im Zuge von Routinekontrollen haben die Carabinieri von Schenna in der Nacht auf Mittwoch einen 30-jährigen Mazedonier, der in Kastelruth ansässig ist, aufgegriffen. Der Mann muss wegen verschiedener Eigentumsdelikte noch eine Haftstrafe von einem Jahr und zehn Monaten im Hausarrest absitzen.

 

Der Mann wurde identifiziert und in den Hausarrest überstellt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen