Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Brieftasche im BH

Brieftasche im BH

Foto: 123RF.com

Am Montag wurde in Tramin eine Diebin gestoppt, die in ihrem BH eine Brieftasche versteckt hatte.

Am Montag wurden den Carabinieri zahlreiche Einbruchsversuche in Tramin gemeldet. Am späten Vormittag und auch am Nachmittag trieben Langfinger in der Unterlandler Gemeinde ihr Unwesen. Mehrere Bewohner berichteten den Beamten von einer etwas älteren, korpulenten Frau, die um die Häuser schlich und Wohnungen auskundschaftete.

Die Carabinieri machten sich sofort auf den Weg, um nach der Verdächtigen zu suchen, als die 11. Meldung einging. Eine 66-Jährige hatte einen verdächtigen Schatten beobachtet, während sie selbst im Garten ihre Hecke schnitt.

Nur kurze Zeit später gelang es den Beamten eine Frau zu stoppen, auf welche die Beschreibungen der Zeugen zutrafen.

Die aktenkundige Frau, eine 66-Jährige aus dem Raum Triest, händigte den Beamten nach einer kurzen Diskussion einen Geldbeutel mit fast 300 Euro Bargeld aus, den sie in ihrem BH versteckt hatte.

Da auch die Dokumente noch in der Brieftasche waren, konnten die Beamten das Diebesgut an den Besitzer zurückbringen.

Die Frau wurde verhaftet und ins Gefängnis von Trient überstellt. Die Carabinieri ermitteln derzeit noch, ob die Frau Komplizen hatte.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen