Du befindest dich hier: Home » News » Chinesischer Handelskrieg

Chinesischer Handelskrieg

Foto: 123RF.com

In der chinesischen Geschäftsszene in Bozen wird offenbar mit harten Bandagen gekämpft. Nun wurde am Landesgericht ein 53-jähriger Mann wegen versuchter Erpressung eines Supermarkt-Konkurrenten zu 20 Monaten Haft verurteilt.

von Thomas Vikoler

„Ansonsten töten wir euch“. Dieser Satz soll an jenem 9. Oktober 2014 in einem Geschäftslokal in der Turinstraße Nr. 94 in Bozen gefallen sein. Ausgesprochen von einem der zehn Männer, die dort ihren Landsmann aufgesucht hatten. Der wollte unter dieser Adresse einen Supermarkt eröffnen.

Offenbar wollte ihn die chinesische Delegation aus der Nachbarschaft davon abbringen. Oder gleich sein neues Geschäft an jenen Mann zu verkaufen, gegen den die Staatsanwaltschaft später Anklage wegen versuchter Erpressung und Körperverletzung erhob: J.W., 53, auch „Angelo“ genannt.

Dieser kleine chinesische Handelskrieg in der Bozner Turinstraße führte zu einer langwierigen Vorverhandlung am Landesgericht, die gestern mit einem Schuldspruch von Richter Emilio Schönsberg abgeschlossen wurde. Er verurteilt J.W. im Rahmen eines verkürzten Verfahrens zu einem Jahr und acht Monaten Haft wegen versuchter Erpressung. Der Zivilpartei, dem Geschäftsinhaber aus der Turinstraße, wurden 6.000 Euro Schmerzensgeld zugesprochen. Sein Anwalt hatte insgesamt 55.000 Euro gefordert.

Der Fall zeigt: In der chinesischen Geschäftsszene wird offenbar mit harten Bandagen gekämpft. Der nun erstinstanzlich verurteilte Geschäftsmann ist Inhaber eines Supermarktes in der Turinstraße, im Herbst 2014 wollte ein Landsmann nicht unweit davon selbst ein Lebensmittelgeschäft errichten.

LESEN SIE DIE HINTERGRÜNDE IN DER HEUTIGEN PRINT-AUSGABE.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen