Du befindest dich hier: Home » Politik » „SVP im Chaos-Modus“

„SVP im Chaos-Modus“

Florian von Ach

Der freiheitliche Generalsekretär Florian von Ach kritisiert die SVP und möchte wissen, ob die von Richard Theiner angekündigten Diesel-Fahrverbote ein Aprilscherz sind oder nicht.

Was ist nun Sache?

Kommen die Diesel-Fahrverbote? Oder handelt es sich bei der Ankündigung von Umwelt-Landesrat Richard Theiner nur um einen Aprilscherz, wie dessen Parteikollegen Thomas Widmann vermutet hat?

Kritik kommt diesbezüglich von den Freiheitliche.

Generalsekretär Florian von Ach schreibt in einer Aussendung:

„Die SVP befindet sich wieder mal im Chaos-Modus: Landesrat Theiner freut sich diebisch, dass nun über die Luftqualität diskutiert wird. Er scheint hier wohl zu träumen: die Diskussion geht darum, ob Tausende Südtiroler Bürgerinnen und Bürger, Handwerker, Pendler, Familien ihr Dieselauto verlieren oder nicht! Gleichzeitig bezeichnet SVP-Oberwahlkämpfer Thomas Widmann die Dieselverbote seines Parteifreundes Theiner als ,Aprilscherz‘. Wenn es ein solcher Aprilscherz war, dann sicher kein guter.

Überhaupt scheint man in der SVP eine eigenartige Sorte von Humor zu pflegen, denn der unvermeidliche SVP-Achammer meinte auch noch, seinen Senf dazugeben zu müssen und verschwafelt wie üblich alles. Viel geredet, nichts gesagt. Dabei erwarten sich die Südtiroler Klarheit: kommt das Dieselverbot oder nicht? Die SVP soll ehrlich zu den Menschen sein. Wir Freiheitliche sind es: mit uns wird es kein Dieselverbot geben!“ 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (11)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • peppile

    Argumentieren, nicht polemisieren, Herr von Ach und ein bisschen mehr informieren, wäre auch nicht schlecht. Dieselfahrzeuge werden im Herbst sicher noch existieren, bei den Freiheitlichen bin ich mir nicht so sicher.

    • tiroler

      Die Freiheitlichen werden erfolgreich sein, vorausgesetzt sie verbannen Mair und Leitner. Mit den Zweien sind sie für niemanden wählbar, das geht nicht.

      • besserwisser

        und wir möchten wissen was der herr von ach schon so alles geleistet hat ausser auf die anderen zu schimpfen? soll mal in seiner eigenen partei aufräumen und dann mit deren vorzügen prahlen …
        dann überlege ich es mir ob er besser für uns ist als die anderen … über die regierenden herfallen und jeden tag a presseaussendung machen ist verdammt wenig herr von ach…

        • leser

          tatsache ist, dass die wahlschafe eine stimme abgeben werden , ob sie da die svp , die freiheitlichen oder wer auch immer kriegt, grosse änderungen werden wohl nicht kommen, dass die freiheitlichen nichts ändern würden haben wir ja beim verhalten bei den rentengesetz erlebt

      • kurt

        @tiroler
        Ja,Ja die übliche überflüssige,krankhafte,sinnlose Leier ,wäre mal eine Abwechslung fällig.

      • meintag

        Ulli bekommt im Sommer Nachschub an Napalm. Diesmal muss es krachen sonst brennt die Dame selbst.

    • martasophia

      Opposition bedeutet für mich, alternative Vorschläge machen, aufzeigen wie man es besser machen könnte und nicht banales Pöblen.

  • ahaa

    Ach informieren Sie sich bitte was im EU_Parlament von Mekel und Co beschossen wurde.Der Dofmann mùsste es auch wisssen wenn er nicht krank gemeldet oder so war.Monsanto bestimmt weiter,noch 1 Million Neue,Dieselverbot,Handgranaten fùr die Polizei damit sie die Bevòlkerung noch besser Schùtzen kann,tragfàhiger Teer im Stassenbau,Ausbau gegen Osten wegen der Panzer die zukùnftig dort zufàllig parken,den Waffenexport deutlich zu erhòhen..und noch viele andere gute Sachen.die privatisierung von Wasser.Wasser muss geschùtzt und kostbar werden……

  • pingoballino1955

    Theiner unglaubwürdig, er wiederspricht sich,ist ja für den Flughafenausbau und Pistenverlängerung,warum hat er nicht früher etwas gegen die Luftverschmutzung in den Städten Südtirols unternommen,war schliesslich und endlich lange genug Oberguru ,jetzt reitet er auf dem Ross der Luftreinheitsprimaten!!!! Wird kein Denkmal geben,auch nicht für die Sanität!!!!!!!!!!!

  • kurt

    Bei der SVP weiß die eine Hand nicht was die andere tut.

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen