Du befindest dich hier: Home » Chronik » Drei Verletzte bei Unfall

Drei Verletzte bei Unfall

Bei einem Verkehrsunfall am späten Dienstagabend in Schluderns wurde drei Personen mittelschwer bis schwer verletzt.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstag gegen 22.30 Uhr im Vinschgau ereignet.

Auf der Staatsstraße zwischen Spondinig und Schluderns prallten zwei Fahrzeuge frontal zusammen.

Ein 48-jähriger Einheimischer erlitt bei dem Unfall mittelschwere Verletzungen. Er wurde vom Weißen Kreuz in das Krankenhaus von Schlanders gebracht.

Ein Mann und eine Frau, 35 und 34 Jahre alt, beide aus Südtirol, erlitten schwere Verletzungen und wurden in Bozner Krankenhaus gebracht.

Den Unfallhergang ermitteln die Carabinieri.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen