Du befindest dich hier: Home » Chronik » Der Wiederholungstäter

Der Wiederholungstäter

Foto: 123RF

Die Staatspolizei hat in Bozen einen Einbrecher festgenommen, der bereits ein ellenlanges Vorstrafenregister hat.

In der Nacht auf Samstag fiel einer Streife in der Bozner Romstraße ein Mann mit einer tief ins Gesicht gezogenen schwarzen Kapuze auf.

Als sie den Mann kontrollierten, stellen die Beamten fest, dass der aus Sizilien stammende Mann (S. C.) wegen verschiedener Eigentumsdelikte bereits vorbestraft und erst vor wenigen Tagen wegen eines Einbruches festgenommen worden war.

In seinem Rucksack stellten die Polizeibeamten in der Folge einen Laptop, einen Schlüsselbund, 65 Euro Bargeld sowie ein Schwimmbad-Abo sicher. Das Abo lautete auf einen Zahnarzt. Nach einer Überprüfung der Überwachungsvideos stellte sich heraus, dass in der Zahnarztpraxis kurz davor, um 02.30 Uhr, ein Einbruch verübt worden war.

S. C. wurde angezeigt und ins Bozner Gefängnis gebracht.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen