Du befindest dich hier: Home » Chronik » Junger Mann stürzt aus Lift

Junger Mann stürzt aus Lift

Auf der Seiser Alm ist am Montagnachmittag aus einem Sessellift sieben Meter in die Tiefe gestürzt.

Ein schwerer Freizeitunfall hat sich am Montagnachmittag auf der Seiser Alm ereignet.

Ein Skifahrer ist gegen 17.15 Uhr aus dem Goldknopf-Sessellift „Goldknopf“ sieben Meter in die Tiefe gestürzt. Er erlitt schwere Verletzungen.

Der Mann wurde zunächst von der Besatzung des Rettungshubschraubers Pelikan 1, der gerade in der Nähe war, erstversorgt. Da der Hubschrauber bereits einen Patienten an Bord hatte, wurde der Rettungshubschrauber Pelikan 2 alarmiert, der den Patienten ins Bozner Krankenhaus flog.

Bei dem Unfallopfer soll es sich um einen jungen Südtiroler handeln.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen