Du befindest dich hier: Home » Sport » Bronze für Damian

Bronze für Damian

Peter Neubauer, Michael Spät und Damian Denicoló (v.l.)

Der Pusterer Weitensportler Damian Denicoló holt bei der U19-EM sensationell die Bronzemedaille.

Der Pusterer Damian Denicoló aus St. Lorenzen sicherte sich bei der Junioren-WM und Jugend-EM der Weitensportler in Winklarn (Niederösterreich) seine 3. Bronzemedaille.

Nach zweimal Bronze in den Teamwertungen der U23 und U19 gelang dem Pusterer Weitensportler im U19-Finale die große Sensation. Er holte mit 112,09 Metern hinter dem Deutschen Michael Späth (125,37) und dem Österreicher Peter Neubauer (122,04) die Bronzemedaille.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen