Du befindest dich hier: Home » News » „Hinschauen und Handeln“

„Hinschauen und Handeln“

Das Forum Prävention startet gemeinsam mit dem Land vier neue Projekte mit dem Ziel, auf Gewalt nicht nur zu reagieren, sondern diese zu verhindern.

LESEN SIE MEHR ÜBER DIE PROJEKTE IN DER WOCHENEND-AUSGABE DER TAGESZEITUNG.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • ahaa

    Wenn jemand verprùgelt,bedroht,gemoppt….wird .zeigt das ihr auf der Welt seit Schwàcheren zu helfen.Das ist was zàhlt.Und wenns nicht ohne Gewalt geht ist das auch ok.Das ist meine Meinung und Erfahrung.Ich schaue nicht nur zu.Und wenn das alle machen .sind wir ziemlich sicher unterwegs.Die nicht entschlossenheit anderer nùtzen diese oft aus und macht sie auch stark.

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen