Du befindest dich hier: Home » News » Zahlreiche Schneeeinsätze

Zahlreiche Schneeeinsätze

(Fotos: Freiwillige Feuerwehren)

Die anhaltenden Schneefälle der letzten Stunden führten bereits zu über 100 Einsätzen für die Freiwilligen Feuerwehren im Land. 

Die starken und anhaltenden Schneefälle im ganzen Land halten die Feuerwehren auf Trab:

„Die anhaltenden Schneefälle der letzten Stunden führten bereits zu über 100 Einsätzen für die Freiwilligen Feuerwehren im Land“, so der Landesfeuerwehrverband Südtirol am Mittwochmorgen.

Die Feuerwehrleute mussten wegen umgestürzten Bäumen oder gefährlichen Ästen, hängengebliebenen Pkw oder Lkw oder kleineren Überschwemmungen und Verkehrsunfällen ausrücken.

„Vorsicht: Die Fahrbahnen sind teilweise schneebedeckt und rutschig“, so die Warnung der Wehrmänner.

Laut Landesmeteorologe Dieter Peterlin schneit und regnet es auch heute Nacht: „Bis in die Nacht hinein regnet und schneit es weiter, zum Teil auch weiterhin ergiebig. Morgen Donnerstag beruhigt sich das Wetter.“

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen