Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Koks-Dealer in Haft

Koks-Dealer in Haft

Die Polizei hat in Bozen einen 41-jährigen Iraker festgenommen, der mit mehreren Dosen Kokain angetroffen worden war.

Es war am Freitag gegen 11.20 Uhr, als einer Polizeistreife am Verdiplatz in Bozen ein Mann auffiel, der es – als er die Polizisten bemerkte – plötzlich eilig bekam.

Der Mann flüchtete, doch nach einer kurzen Verfolgungsjagd konnten die Polizeibeamten den 41-jähriger Iraker unweit der Handelskammer stellen. Der Mann, der arbeitslos ist, hatte fünf zum Verkauf abgepackte Dosen Kokain, eine kleinere Menge Marihuana sowie 820 Euro Bargeld bei sich.

In einer Jackentasche stellen die Polizeibeamten außerdem eine Präzisionswaage sicher, an der noch Kokainspuren zu sehen waren.

Der Mann, der keinen festen Wohnsitz hat, wurde festgenommen und in das Bozner Gefängnis überstellt.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen