Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Eiskletterer abgestürzt

Eiskletterer abgestürzt

Im Langental ist am Sonntag eine Person beim Eisklettern abgerutscht und abgestürzt. Der Verletzte wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. 

Im Langental ist am Sonntag gegen 11.30 Uhr ein Eiskletterer in die Tiefe gestürzt.

Ersten Informationen ist er abgerutscht und dann im Gurt hängen geblieben.

Der Verletzte wurde von der Bergrettung geborgen. Er erlitt ein Polytrauma und wurde vom Aiut Alpin Dolomites ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Im Einsatz standen auch die Carabinieri.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen