Du befindest dich hier: Home » Sport » Svindal siegt in Gröden

Svindal siegt in Gröden

Aksel Lund Svindal hat am Samstag die Weltcup-Abfahrt in Gröden gewonnen. Christof Innerhofer und Dominik Paris fuhren stark.

Der Norweger Aksel Lund Svindal hat am Samstag die Weltcup-Abfahrt in Grölen gewonnen.

Zweiter wurde Svindals Landsmann Kjetil Jansrud vor dem Österreicher Max Franz.

In bestechender Form präsentierten sich Christof Innerhofer un Dominik Paris: Innenhofes belegte am Ende Platz 5, Paris belegte Rang 6. Der Kastelruther Peter Fill kam nicht unter die Top 30..

Abfahrt der Herren in Gröden
1. Aksel Lund Svindal (NOR) 1.57,00
2. Kjetil Jansrud (NOR) +0,59
3. Max Franz (AUT) +0,85
4. Gilles Roulin (SUI) +1,00
5. Christof Innerhofer (ITA) +1,14
6. Romed Baumann (AUT) +1,16
6. Dominik Paris (ITA) +1,16
8. Beat Feuz (SUI) +1,17

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen