Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Bunte Schule

Bunte Schule

Foto: 123RF.com

27.647 Schüler besuchen derzeit in Südtirol eine Grundschule. Mehr als 70 Prozent der Schüler besuchen eine deutsche Grundschule.

Im Schuljahr 2017/18 gibt es in Südtirol 327 Grundschulen, welche von 14.368 Buben und 13.279 Mädchen besucht werden. Das zeigen die neusten ASTAT-Daten zum Bereich Grundschule. In absoluten Zahlen bedeutet dies eine Zunahme von 43 Schülern im Vergleich zum vorhergehenden Schuljahr. Dieser Zahlenanstieg ist auf die Zunahme der Einschreibungen von ausländischen Schülern zurückzuführen. Bei Nichtberücksichtigung der ausländischen Schüler wäre die Schülerzahl um 99 gesunken.

72,4 Prozent aller Schüler besuchen eine Grundschule mit deutscher, 23,2 Prozent eine Grundschule mit italienischer Unterrichtssprache und die restlichen 4,3 Prozent eine Grundschule in einer ladinischen Ortschaft.

Südtirols Grundschule ist bunt: Im Schuljahr 2017/18 sind 3.543 ausländische Schüler an Südtirols Grundschulen eingeschrieben. Das entspricht einer Quote von 12,8 Ausländern je 100 eingeschriebene Grundschüler. Die Schüler stammen zum Großteil (37,9 Prozent) aus den europäischen Nicht-EU-Ländern. Aus Asien stammen 24,0 Prozent, aus Afrika 18,5 Prozent und aus den EU-Ländern 16,1 Prozent der ausländischen Kinder. Aufgeschlüsselt nach Herkunftsländern sind die am häufigsten vertretenen Staaten Albanien mit 585 Schülern, Pakistan mit 432 Schülern, Marokko , Kosovo und Mazedonien. Die Ausländerquote ist an den Grundschulen mit italienischer Unterrichtssprache höher als an den Grundschulen mit deutscher Unterrichtssprache. Aus den deutschsprachigen Staaten kommen 141 Schüler (103 aus Deutschland, 32 aus Österreich und 6 aus der Schweiz). Fast 70 Prozent der insgesamt 3.543 ausländischen Schüler sind in Italien geboren.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen