Du befindest dich hier: Home » Chronik » Arbeitsunfall in Wolkenstein

Arbeitsunfall in Wolkenstein

Ein 47-jähriger Mann aus Barbian zog sich am Dienstagmorgen bei einem Arbeitsunfall in Wolkenstein mittelschwere Verletzungen zu.

Am Dienstagmorgen kam es in Wolkenstein zu einem Arbeitsunfall. Ein 47-jähriger Mann aus Barbian war gerade mit Bohrarbeiten beschäftigt, als er mit seiner Maschine ausrutschte.

Der Patient, der sich mittelschwere Verletzungen zuzog, wurde in das Krankenhaus von Brixen gebracht. Im Einsatz stand das Rote Kreuz Gröden, der Pelikan 2 und die Carabinieri von Wolkenstein.
Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen