Du befindest dich hier: Home » Chronik » Die Vierer-Bande

Die Vierer-Bande

Die Polizei hat vier Jugendliche identifiziert, die Ende Oktober in Brixen einen 32-jährigen Mann verprügelt haben sollen.

In der Bar „Absolut“ in der Domstadt war einem Monat ein 32-jähriger Brixner von mehreren Personen verprügelt und mittelschwer verletzt worden.

Nun hat die Staatspolizei die mutmaßlichen Täter ausfindig machen können. Es handelt sich um vier Jugendliche: den 20-jährigen Ägypter E. M., der in Pfitsch wohnhaft ist, und die beiden Mazedonier A. A. (17) und S. M. (18), die beide in Brixen leben, sowie um einen erst 15-jährigen italienischen Staatsbürger.

Die vier jungen Männer, die mithilfe von Überwachungsvideos identifiziert werden konnten, wurden auf freiem Fuß angezeigt..

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen