Du befindest dich hier: Home » Sport » Neuer Center

Neuer Center

Der HCB Südtirol hat eine weitere Neuverpflichtung zu vermelden: Die Foxes engagieren den italo-kanadischen Center Angelo Miceli.

Der HCB Südtirol Alperia hat nochmals auf dem Spielermarkt zugeschlagen und den 23-jährigen italo-kanadischen Mittelstürmer Angelo Miceli verpflichtet. Der neue weißrote Spieler mit italienischem Pass ist in Montreal geboren, bringt für das EBEL-System 0 Punkte mit.

Miceli (178 cm x 80 kg) machte bereits in den Jugendmannschaften Kanadas auf sich aufmerksam: in fünf Saisonen in der QMJHL mit den Victoriaville Tigers erzielte der linksauslegende Center 293 Punkte, allein in der Saison 2014/15 gelangen ihm 101 Punkte in 68 Matches. Diese Performance ermöglichte ihm den Wechsel in die AHL. In der zweiten amerikanischen Liga wurde er 29 Mal im Dress der St.John’s IceCaps eingesetzt und erzielte dabei 3 Tore, anschließend beendete er das Jahr in der ECHL bei den Brampton Beast. Auch in der darauffolgenden Saison 2016/17 spielte er in der East Coast, wo er eine außergewöhnliche Meisterschaft hinlegte und in 74 Spielen 79 Punkte sammelte. Dabei lief er noch einmal in der AHL mit den Dallas Stars auf. Den ersten Teil der laufenden Saison teilte er sich zwischen den Norfolk Admirals (13 Punkte in 12 Spielen) und den Atlanta Gladiators wieder in der ECHL. Nun beginnt für Miceli ein neues Abenteuer in Europa im Dress der Weißroten.

Weitere Einzelheiten über Angelo Miceli unter: http://www.eliteprospects.com/player.php?player=88914

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen