Du befindest dich hier: Home » Chronik » Fußgänger angefahren

Fußgänger angefahren

Foto: 123RF.com

In Bruneck wurde am Mittwochmorgen ein Fußgänger auf einem Zebrastreifen von einem Fahrzeug erfasst. Er wurde mittelschwer verletzt.

Am Mittwochmorgen kurz vor 8.00 Uhr wurde in Bruneck auf Höhe des Unternehmens Beikircher Grünland ein Fußgänger auf einem Zebrastreifen von einem Fahrzeug erfasst.

Ersten Informationen zufolge wurde der Mann von einem Fahrzeug der Firma Grünland erfasst.

Der 28-jährige Mann aus Österreich wurde dabei mittelschwer verletzt. Er wurde vom Notarzt erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus von Bruneck eingeliefert.

Im Einsatz standen der Notarzt, ein Rettungswagen der Sektion Bruneck und die Gemeindepolizei von Bruneck.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen