Du befindest dich hier: Home » News » Explosion in Meraner Wohnung

Explosion in Meraner Wohnung

Wohnungsbrand in Meran (Fotos: FF Meran)

In Meran ist am Montagnachmittag zu einer Explosion in einer Wohnung gekommen. Ein 51-Jähriger wurde leicht verletzt. 

Am Montagnachmittag ist es in Meran zu einer Explosion mit anschließendem Wohnungbrand gekommen.

Ersten Informationen zufolge hat sich die Explosion in einer Parterrewohnung eines Kondominiums in der Foscolo-Strasse ereignet.

Bei dem Wohnungsbrand gab es einen Leichtverletzten. Der 51-Jährige wurde vom Weißen Kreuz Meran erstversorgt und ins Krankenhaus von Meran gebracht.

Die Wucht der Explosion riss gar die Fensterscheiben samt Fensterstock aus ihrer Verankerung.

Wie es zur Explosion kommen konnte, ist derzeit noch unklar. Die Carabinieri haben Ermittlungen eingeleitet.

Im Einsatz standen neben der FF Meran auch die FF Untermais, die Carabinieri, die Gemeindepolizei und das Weiße Kreuz.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen