Du befindest dich hier: Home » News » Zingerles Vermögen

Zingerles Vermögen

Hannes Zingerle (Bild: Die Freiheitlichen)

Der Neo-Mandatar Hannes Zingerle kam als Skilehrer auf ein Jahreseinkommen von 26.516 Euro. Als Abgeordneter verdient er nun das Vierfache.

Von Matthias Kofler

Wie es das Gesetz vorsieht, hat der Neo-Landtagsabgeordnete Hannes Zingerle eidesstattlich seine Vermögenslage veröffentlicht. Der Freiheitliche war am 4. April für Pius Leitner ins Hohe Haus nachgerückt.

In der Steuererklärung für 2015 gibt Zingerle an, „keine Gebäude, Grundstücke oder bewegliche Güter, die in öffentlichen Registern eingetragen sind“, zu besitzen. Zudem ist der Vintler an keinen Gesellschaften beteiligt, verfügt über keine Investitionen und ist auch nicht Mitglied des Verwaltungs- oder Aufsichtsrates tätig.

Vor seinem Eintritt in den Landtag war Hannes Zingerle hauptberuflich als Skilehrer tätig. Als solcher kam er 2015 auf ein Jahreseinkommen von 26.516 Euro. Von diesem Einkommen wurden 6.160 Euro an Steuern bezahlt.
Als Abgeordneter verdient Hannes Zingerle mit rund 100.000 Euro brutto im Jahr von nun an das Vierfache.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen