Du befindest dich hier: Home » News » Tödlicher Unfall

Tödlicher Unfall

Unfall in Vintl (Foto: FF Obervintl)

Unfall in Vintl (Foto: FF Obervintl)

Bei einem schweren Motorradunfall verlor am Donnerstag ein Motorradlenker in Vintl sein Leben. Der 46-jährige Marco Stoppacciaro aus Bruneck erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.  

Tödlicher Verkehrsunfall in Vintl:

Marco Stoppacciaro (Foto: Facebook)

Marco Stoppacciaro (Foto: Facebook)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Alten Pustertalerstraße Höhe Alko Kober zwischen Dörfl und Niedervintl verlor am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr ein Motorradlenker aus dem Pustertal sein Leben.

Der 46-jährige Marco Stoppacciaro war auf der Straße Richtung Bruneck unterwegs und soll seitlich auf den Pkw aufgefahren sein.

Ersten Informationen zufolge soll der am Unfall beteiligte Pkw gerade vom Unternehmen Alko Kober auf die Straße Richtung Brixen gebogen sein, als er von einem von Brixen kommenden Motorradfahrer, der gerade ein Auto überholt hatte, seitlich erfasst wurde.

img_2851Aufgrund des Überholmanövers soll der Pkw-Lenker den Motorradfahrer nicht kommen sehen haben.

Der 46-Jährige kam dabei zu Sturz und wurde schwer verletzt. Den Einsatzkräften zufolge verstarb er noch an der Unfallstelle. Marco Stoppacciaro war in Bruneck als Schulwart tätig. Er hinterlässt seine Frau und zwei Kinder.

Der Pkw-Lenker aus dem Pustertal steht unter Schock wurde aber nicht verletzt.

Neben der FF Obervintl stehen auch das Weiße Kreuz und die Carabinieri im Einsatz.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen