Du befindest dich hier: Home » News » Abfahrtskugel für Fill

Abfahrtskugel für Fill

bildschirmfoto-2017-03-15-um-17-32-30Peter Fill sichert sich bei der letzten Abfahrt des Jahres in Aspen die kleine Kristallkugel. Und: Die Südtiroler feierten einen Doppelsieg.

Was für ein Tag für Peter Fill: Der Kastelruther überholte bei der letzten Abfahrt der Saison in Aspen am Mittwoch noch Kjetil Jansrud in der Disziplinen-Wertung. Fill gewinnt damit zum zweiten Mal in Folge die kleine Kristallkugel.

Der Sieg ging an Dominik Paris, der mit Startnummer 1 ins Rennen ging. Auch wenn der ORF-Kommentator Oliver Polzer meinte, die Zeit von Paris spiele für den Rennausgang keine Rolle, konnte der Ultner die Führungsposition bis zum Ende des Rennens halten.

Peter Fill (Startnummer 3) fuhr mit einem Rückstand von acht Hundertstel auf Rang 2.

Kjetil Jansrud, der als Führender in der Disziplinen-Wertung ins Rennen ging, kam nicht richtig in Fahrt und fiel weit zurück.

Obwohl Peter Fill keinen Saisonsieg vorweisen kann, ist er der Abfahrtskönig der nun abgelaufenen Saison.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen