Du befindest dich hier: Home » News » Das Entschuldigungs-VIDEO

Das Entschuldigungs-VIDEO

Ian Gerstgrasser und Tobias Gamper haben sich in einem VIDEO dafür entschuldigt, dass sie im Vollrausch die thailändische Staatsflagge geschmäht haben.

Die Polizei in Krabi hat zwei Südtiroler festgenommen, die von einer Überwachungskamera gefilmt wurden, wie sie am Samstag in den frühen Morgenstunden um 3.29 Uhr vor einem Geschäft im Vollrausch vier thailändische Staatsflaggen niedergerissen hatten.

Sonntagnacht wurden die beiden 18 und 20 Jahre alten Urlauber aus Naturns schließlich von der Polizei ausfindig gemacht und festgenommen.

Die beiden Südtiroler bitten um Entschuldigung (Foto: Facebook/ Pradit Rodkerd)

Ian Gerstgrasser und Tobias Gamper bitten um Entschuldigung (Foto: Facebook/ Pradit Rodkerd)

Sie sagten aus, zum Tatzeitpunkt unter Alkoholeinfluss gestanden zu haben und entschuldigten sich mit einem Wai, einer traditionellen thailändischen Geste als Zeichen der Entschuldigung, für ihr Benehmen.

Wörtlich sagten die beiden Naturnser in einem von der Polizei verbreiteten Entschuldigungs-Video:

„Es tut uns wirklich leid, wir haben das nicht so gemeint. In unserem Land ist die Flagge nicht so wichtig. Wir waren wirklich, wirklich betrunken. Wir mögen die thailändischen Menschen, wir mögen das thailändische Land, wir mögen alles, aber wir wussten nicht über die Gesetzeslage Bescheid. Wir wollen nur sagen, dass es uns wirklich, wirklich leidtut. Khor thot krub.“

Das Entschuldigungs-VIDEO wurden in fünf Stunden 165.000 Mal aufgerufen. In den Kommentaren bestimmten harsche Worte die Diskussion und es scheint nicht so zu sein, dass ihnen die thailändischen Internetnutzer versöhnlich gegenüberstehen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen