Du befindest dich hier: Home » Politik » „Italiener, integriert euch!“

„Italiener, integriert euch!“

Sven Knoll

Sven Knoll

Sven Knoll von der Süd-Tiroler Freiheit weist die Kritik an seiner umstrittenen Forderung zurück. Er sagt: Ohne Integration der Italiener wird es kein friedliches Zusammenleben geben.

Sven Knoll hat offensichtlich genug gehört: Nachdem der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit in den letzten Tagen von Landeshauptmann Kompatscher und SVP-Obmann Achammer kritisiert wurde, schlägt er zurück. Seine ärgsten Kritiker „täten gut daran, im Duden einmal nachzulesen, was das Wort Integration überhaupt bedeutet, bevor sie unqualifizierte Äußerungen von sich geben.“, so Knoll.

Wenn von den Italienern Integrationsbereitschaft eingefordert werde, bedeute dies nicht Assimilierung und kulturelle Selbstaufgabe, sondern vielmehr die Anerkennung der sprachlich-kulturellen Besonderheiten Südtirols, sowie die Bereitschaft, sich in die Gesellschaft einzugliedern.

„Wer jedoch nach Südtirol kommt und hier den Faschismus verherrlicht, sich weigert Deutsch zu sprechen, die Tiroler Kultur als Provokation empfindet und von Südtirol verlangt, sich Italien unterzuordnen“, schimpft Knoll, „will gar nicht Teil der Süd-Tiroler Gesellschaft werden, sondern zelebriert eine nationalistische siamo-in-Italia-Mentalität. Man kann die Augen vor dieser Realität verschließen, aber Tatsache bleibt, dass Südtirol in vielerlei Hinsicht leider ein Musterbeispiel für misslungene Integration ist, da es durch die staatlich geförderte Zuwanderung zur Bildung einer italienischen Parallelgesellschaft gekommen ist.“

Wenn von den Südtirolern nun sogar schon verlangt werde, auf den landesüblichen Tiroler Empfang zu verzichten, weil dieser zu wenig italienisch sei, so sei dies nichts anderes, als wenn in Folge der Migration verlangt werde, auf christliche Symbole und Feiern in den Schulen zu verzichten.

Die Forderung nach einer Integrationsbereitschaft der Italiener seidaher keine Provokation, sondern eine Frage des Respekts.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen