Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Die Teilzeit-Sanität

Die Teilzeit-Sanität

Im Südtiroler Sanitätsbereich arbeiten 9.300 Personen. 35,5 Prozent der weiblichen Beschäftigten arbeiten Teilzeit, bei den Männern sind es 2,9 Prozent.

Nach Bildung und Verwaltung ist die Sanität mit über 9.300 Beschäftigten der drittgrößte Arbeitgeber im öffentlichen Dienst Südtirols.

Im Beobachtungszeitraum von 2009 bis 2013 gab es hier einen Zuwachs an Beschäftigten von 2,8%, so teilt das AFI mit.

Zugenommen hat insbesondere die Teilzeit. Vor allem Frauen arbeiten Teilzeit:

35,5% der weiblichen Beschäftigten gegen 2,9% der männlichen Beschäftigten.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen