Du befindest dich hier: Home » News » „Ein absoluter Fehler“

„Ein absoluter Fehler“

Der ehemalige Parlamentarier Siegfried Brugger versteht die Zurückhaltung der SVP in Sachen doppelter Staatsbürgerschaft nicht – und stärkt Sven Knolls Landtags-Tagung den Rücken.

TAGESZEITUNG: Herr Brugger, Sie gelten ja ein bisschen als Erfinder der doppelten Staatsbürgerschaft für Südtiroler.

Siegfried Brugger: Das „bisschen“ können Sie weglassen. (lacht)

Sind Sie zufrieden damit, wie sich das Projekt momentan zu entwickeln scheint?

Da muss ich kurz ausholen: Das Projekt startete ja, als Italien ein neues Wahlgesetz beschloss – und das Wahlrecht auch Auslandsitalienern in Istrien, Slowenien, Kroatien und vielen anderen Staaten gab. Ich hielt das für eine gute Gelegenheit, eine doppelte Staatsbürgerschaft für Südtiroler zu verlangen. Wie sollte Italien dagegen sein, wenn sie den eigenen Bürgern das Wahlrecht geben?

Der politische Widerstand war aber schon damals zu spüren.

Wir haben uns damals mit dem Nationalratspräsidenten Andreas Khol getroffen – der, als Freund Südtirols, im ersten Moment Feuer und Flamme für die Idee war. Kurz darauf änderte er seine Meinung dann um 180 Grad, und sprach von einem „Blödsinn“, den man „nicht verlangen kann.“ Dabei ist das keine frevlerische Forderung – die doppelte Staatsbürgerschaft ist in so vielen Ländern gang und gäbe.

Die SVP scheint derzeit anderer Meinung zu sein.

Es fehlt einfach der Mut. Seit einiger Zeit übt die Volksparte in keinster Weise irgendeinen Druck aus – man stellt nicht einmal eine Forderung. Das wäre das Mindeste, was man machen könnte, das Gesetz liegt dann sowieso in den Händen des Nationalrats. Ich kann nicht verstehen, warum innerhalb der SVP so eine laue Stimmung zu diesem Thema herrscht. Stattdessen sagt man: „Das ist nicht realistisch, wir würden nur Leute vergraulen, schieben wir das mal auf die Seite.“ Seit wann sagen wir brav Bitte und Danke und fragen, was wir verlangen dürfen?

Interview: Anton Rainer

LESEN SIE DAS VOLLSTÄNDIGE INTERVIEW IN DER PRINT-AUSGABE DER TAGESZEITUNG.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen