Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Gerichtsmediziner im Dom

Gerichtsmediziner im Dom

Gerichtsmediziner Eduard Egarter-Vigl hat zwei Partikel entnommen – ein Partikel für Regensburg, ein weiteres Partikel, an dem er eine Altersbestimmung vornehmen wird

Gerichtsmediziner Eduard Egarter-Vigl hat zwei Partikel entnommen – ein Partikel für Regensburg, ein weiteres Partikel, an dem er eine Altersbestimmung vornehmen wird

Am Samstag wurde im Dom zu Brixen vom Domkapitel die Kassiansbüste geöffnet, um daraus eine Reliquie des heiligen Kassian für den neuen Altar in der Kassianskirche in Regensburg zu entnehmen.

Am Samstag wurde im Dom zu Brixen vom Domkapitel die Kassiansbüste geöffnet, um daraus eine Reliquie des heiligen Kassian für den neuen Altar in der Kassianskirche in Regensburg zu entnehmen.

Bischof Ivo Muser erinnerte daran, dass sich in der alten Kirche die Christen an den Gräbern der Märtyrer versammelt hatten, um dort Eucharistie zu feiern. Diese Gräber und Reliquien waren ein Ausdruck des christlichen Auferstehungsglaubens.

Wenn ein kleiner Teil der Reliquien des heiligen Kassian der Kassianskirche in Regensburg geschenkt wird, werde damit deutlich, „dass uns unsere Heiligen verbinden. Das, was uns als Christen verbindet ist größer als das, was uns trennt“, so der Bischof.

Bildschirmfoto 2015-08-22 um 14.52.59Der Diözesanpatron Kassian steht zusammen mit dem heiligen Vigilius von Trient für die Geschichte der Glaubensverkündigung und der Glaubensweitergabe in unserem Land. Die Reliquien der Heiligen verehren bedeutet für Bischof Muser daher auch: „Heute sind wir an der Reihe. Heute entscheidet sich auch durch uns, ob die Glaubensgeschichte weitergeht.“

Der neue Volksaltar in der frisch restaurierten Kassianskirche zu Regensburg wird am Kirchweihsonntag, 18. Oktober 2015, von Diözesanbischof Rudolf Voderholzer konsekriert.

Eine Vertretung des Brixner Domkapitels wird daran teilnehmen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen