Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash mit vier Verletzten

Crash mit vier Verletzten

Bei einem Unfall in Welschnofen oberhalb des Karersees wurden am Donnerstag vier Personen verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 14:20 Uhr. Ein PKW kam ins Schleudern und prallte gegen die Böschungsmauer.

Beim Eintreffen des Rettungswagens von Welschnofen waren alle vier Insassen aus dem Auto befreit und wurden von Ersthelfern betreut.

Auf Grund der Anzahl der Verletzten wurden zwei weitere Ambulanzen bei der Notrufzentrale nachgefordert.

Aus Deutschnofen kam der Rettungstransportwagen und von Welschnofen ein Krankenwagen innerhalb kurzer Zeit zum Unfallort. Alle Patienten wurden ins Krankenhaus von Bozen eingeliefert.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen