Du befindest dich hier: Home » Night-Fieber » Junge Poeten

Junge Poeten

Erfolgreich zu Ende gegangen ist am Dienstagabend die erste Ausgabe verschiedener Poetry Slam Workshops, die den gesamten Sommer über Jugendliche in Südtirols Museen locken sollen.

Die Großmeisterin persönlich, Helene Delazer, alias Lene Morgenstern, hat den Beginn der Serie im Schreibmaschinenmuseum in Partschins geleitet.

Poetry Slam, ein 1986 vom amerikanischen Schriftsteller Mark Kelly erfundenes Literaturformat, hat sich in den 90er Jahren weltweit verbreitet, und findet auch in Südtirol immer mehr an Zustimmung. Kelly bezeichnet den Literaturwettbewerb, bei dem es darum geht, selbst geschriebene Texte vorzutragen, als demokratische Form der Literatur, die allen zugänglich ist.

Man darf gespannt sein, wer sich im Herbst zum Abschlusswettbewerb dem Publikum im Merkantilmuseum präsentiert.

 

Foto: Lene Morgenstern mit einer Teilnehmerin am Workshop

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen